STUDIUM MALEREI / GRAFIK (B.F.A.)

DIE HBK ESSEN FINANZIERT SICH ÜBERWIEGEND AUS STUDIENGEBÜHREN. DIE FINANZIELLEN MITTEL WERDEN ÖKONOMISCH SINNVOLL UND NACHHALTIG FÜR DIE ZIELE EINES SICH STETIG ENTWICKELNDEN UND MODERNEN KUNSTSTUDIUMS UND ZUM WOHL DER STUDIERENDEN VERWENDET.

Studiengebühren

Bachelor-Studiengänge (Vollzeit: 7 Semester; Teilzeit:
11 Semester):
Die Studiengebühr für diese Bachelor-Studiengänge an der HBK Essen beträgt 475,00 € im Monat für die ersten sieben Semester. Ab dem achten Semester sind es 200,00 € pro Monat. Die Studiengebühr ist für ein Semester im Voraus zu zahlen und beträgt somit für die ersten sieben Semester 2.850,00 € pro Semester und ab dem achten Semester 1.200,00 €. Die Studiengebühr ist am ersten Werktag des jeweiligen Semesters fällig.

Rabatte

Die Hochschule gewährt dem/der Studierenden ein Skonto in Höhe von 5% bei Zahlung der Studiengebühr für die gesamte Regelstudienzeit im Vollzeitstudium. Die Studiengebühr beträgt dann für die Regelstudienzeit von sieben Semestern 18.952,50 € (Ersparnis: 997,50 €). Die Studiengebühr ist am ersten Werktag des Studiums fällig.

Auf Antrag der Studierenden und bei Nachweis der erforderlichen Bonität ist eine monatliche Zahlung möglich. Der Antrag ist formlos an die HBK Essen zu richten.

Sonstige Gebühren

Hinzu kommen die Immatrikulationsgebühr in Höhe von einmalig 200,00 € und die Gebühr für die Abschluss­prüfung in Höhe von einmalig 300,00 €. Die Kosten des Semestertickets belaufen sich auf ca. 200,00 € pro Semester.

BAföG/Studienkredite

Eine Förderung nach BaföG und Studienkredite sind möglich. Die HBK Essen nimmt darüber hinaus am Deutschlandstipendium teil und informiert über andere Stipendien.

Preise gültig ab 01.10.2017 bis 30.09.2018