Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Verstanden Weitere Informationen

Kunstmesse C.A.R. mit Julia Priss und Minh Dung Vu


Ein fester Termin für die internationale, überregionale und regionale Kunstszene ist die Herbstmesse der contemporary art ruhr – kurz C.A.R. – auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Innovative Galerien für zeitgenössische Kunst, Institutionen, Kunstprojekte und ausgewählte C.A.R. Talente nehmen Jahr für Jahr teil. Parallel finden Sonderausstellungen, die C.A.R.-Video-Lounge sowie ein Rahmenprogramm mit Performances und Workshops statt.

Auch Ehemalige der fadbk | HBK Essen sowie ein Student der HBK Essen sind an der Kunstmesse im Herbst beteiligt. Im Rahmen der Sonderausstellung C.A.R. Talente stellen Minh Dung Vu, Student der HBK Essen im Fachbereich Malerei/Grafik, sowie das Künstlerkollektiv km 76, bestehend aus Karin Christoph, René Dietle, Ana Gropp-Kondic und Claudia Knuth (Alumni der fadbk), aus. Julia Priss, Alumna der HBK Essen im Fachbereich Bildhauerei/Plastik, ist unter den „C.A.R. Positionen“ ebenfalls auf der Messe vertreten.

Eröffnung: Fr, 26.10.2018 | 20 Uhr

Dauer: 26. - 28.10.2018

Öffnungszeiten:
Sa, 27.10.2018 | 12 - 20 Uhr
So, 28.10.2018 | 11 - 19 Uhr

Ort:
Welterbe Zollverein
Areal A, Gebäude A 5, A 6, A 8, A 9, A 12
Gelsenkirchener Strasse 181
45309 Essen
http://contemporaryartruhr.de/innovative-kunstmesse/

 

Foto © 2018 galerie / agentur 162 - contemporary art ruhr (C.A.R.)

Zurück