AUSSTELLUNGEN UND PROJEKTE

 

Künstlergespräche an der HBK Essen

Das Institut für Kunstwissenschaft und die Studierenden der HBK Essen luden im Wintersemester 2016/17 Künstlerinnen und Künstler ein, um mit ihnen über ihre künstlerische Arbeit, ihr Selbstverständnis als Künstler und den Alltag im Kunstbetrieb zu sprechen. Bildhauer und Maler Lutz Fritsch machte den Auftakt als Gast der Veranstaltungsreihe. Bildhauer Gereon Krebber besuchte die HBK im Januar und Fotografin Christine Erhard kam im Februar zum Künstlergespräch.

Termine:
01.12. 2016 – Lutz Fritsch
12.01. 2017 – Gereon Krebber
09.02.2017 – Christine Erhard

Ort: HBK Essen